Quartier F im Kunst- und Medienviertel

Außergewöhnlicher Standort mit Wow-Effekt // Wow, hier ist Ihr Unternehmenssitz? Das ist ja außergewöhnlich! Solche Äußerungen hören die Nutzer des Quartiers F häufig, wenn Ihre Geschäftspartner zu Gast im Standort inmitten des Hürther Kunst- und Medienviertels sind. Kein Wunder, denn der dreieckige Hauptkörper des Quartier F lässt ein Schiffsmotiv anmuten und steuert mit seinem Bug, dem schrägen Edelstahlschornstein, auf die zentrale Plastik im vorgelagerten Teich zu. Große, mit Aluwelle verkleidete Teile brechen wie ein Eisberg optisch vom Schiffsbug ab, der kleinste Gedäudeteil scheint wie ein Eiswürfel hinter dem Hauptgebäude her zu dümpeln. Im Gegensatz dazu ist die zweite Fassade mit durchlaufenden Stahlbalkonen ganz ruhig gehalten, um die Bewegungslinie zu verdeutlichen. Für die Mieter ist neben der ungewöhnlichen Architektur des Quartier F natürlich auch die Nähe zum Kölner Stadtzentrum ein wichtiger Aspekt des Standorts.

Wissenswertes auf einen Blick

0
Fertigstellung
0
Vollständige Renovierung
0
m² Grundstückgröße ca.
0
m² Gesamtmietflächen ca.
  • Klare Architektur – prägnanter Stil
  • Moderne, zeitlose Büroarbeitswelt im repräsentativen Arbeitsumfeld
  • Kleinteilige Büroanmietung und großflächiges Mietangebot
  • Deckenkühlung/teilweise Klimatisierung, CAT Verkabelung
  • Meetingräume zur temporären Nutzung
  • Tiefgarage
  • Perfekte Infrastruktur
  • Bestandsimmobilie als Vermietungsobjekt
Kontakt & Adresse

Quarier F
Kunst- und Medienviertel

Max-Ernst-Straße 4
50354 Hürth

 
0221 - 222 817 0
0221 - 222 817 8

Videogalerie

Bildergalerie